Vacsol Produktfamilie

Da Holz zunehmend als alternativer kohlenstoffarmer Baustoff angegeben wird, ist es entscheidend, dass es richtig gegen Pilz- und Insektenbefall geschützt ist.

Um Holz für Bau- und Tischlerbauteile zu schützen, haben wir das VACSOL-Sortiment an wasserbasierten Holzschutzmitteln entwickelt. Konzipiert als Niederdruck-Schutzbehandlung bietet VACSOL eine langfristige Leistung für Innen- und Außenkonstruktionen mit geringem bis mittlerem Risiko sowie für Holzbauhölzer, die über Feuchtigkeitsschutzschichtniveau verwendet werden.

Um Holzbearbeitern zu helfen, ihren Endkunden zu bestätigen, dass die Hölzer konserviert wurden, bieten wir eine Reihe von Farbbehandlungsmarkern an.




Der Behandlungsvorgang

Die Behandlung von Hölzern mit VACSOL Holzschutzmitteln erfolgt in einem Niederdruckverfahren.


Prozess anzeigen

Vacsol

Die Behandlung mit dem Holzschutzmittel auf Wasserbasis erfolgt in einem Niederdruckverfahren


Erfahren Sie mehr